022 42 | 88 95-0 info@zissendorf.de

10 Wochen sind nun um und ich verabschiede mich von einer sehr emotionalen und auch anstrengenden Zeit. Ich bin mit meinem Sohn hierhergekommen, um mich meinen inneren Dämonen zu stellen und den endgültigen Absprung zum Suchtmittel Alkohol zu schaffen.
Mit brachte ich eine klare Abstinenzentscheidung, die für mich nun gefestigter ist, als denn je.

Ich habe meine Dämonen mit Hilfe meiner Therapeuten und meiner Mitpatientinnen gelernt zu benennen, sie zu bekämpfen und mit Hilfe meiner inneren Helfer, sie in meinen imaginären Tresor weit weg zu schließen und eben gelernt, sie zu akzeptieren, mit dem Bewusstsein, stets einen geschützten Ort zu haben, an den in mich zurückziehen kann.

Ich habe mich hier sehr wohl gefühlt und wurde stets respektvoll behandelt.

Ich möchte mich recht herzlich für diesen Aufenthalt und das tolle Therapieangebot bedanken.

Euch Mitpatientinnen weiterhin viel Erfolg und bleibt achtsam.